Fakultät IV
HsH  /  Fakultät IV /  Studium /  Abschlussarbeiten /  Seda 2.0

Erweiterung einer Softwarearchitektur für das Infotainment in Fahrzeug-Prototypen zur Unterstützung von HTML5-Bedienoberflächen

Verfasser_in: Johannes Hoffmeister
Studiengang: Wirtschaftsinformatik (BIS, Bachelor)
Erstprüfer_in: Prof. Dr. Friedrich Lohmann
Zweitprüfer_in: Prof. Dr. Michael Autenrieth
Abstract Deutsch:
Für den Einsatz in Fahrzeug-Prototypen wurde in der Volkswagen Konzernfor-schung im Bereich ?Bedienkonzepte und Fahrer? eine Software entwickelt, die die Kommunikation zu Systemen im Fahrzeug übernimmt und Schnittstellen zu diesen Systemen für Flash-Benutzeroberflächen anbietet. Die wesentliche Aufgabenstellung dieser Arbeit war die bestehende Software zu erweitern, um eine Kommunikation zu HTML5-Bedienoberflächen zu ermöglichen. Im Rahmen dieser Arbeit wurden die Anforderungen für die Kommunikation ermittelt und anschließend umgesetzt. Es wurden darüber hinaus erste Schnittstellen für Benutzeroberflächen in HTML5 entwickelt.
Abstract Englisch:
For the use in automotive-prototypes, the division ?Bedienkonzepte und Fahrer? of the Volkswagen Konzernforschung developed a Software which communicates to the car-systems and offers an interface to communicate with these. Actually Flash-GUIs are used for that. The task of this paper is to extend the Software to enable GUIs in HTML5. Within this paper, the requirements for the communication have been determined and implemented. Furthermore a library for the HTML5-GUIs has been developed.
Veröffentlicht in Bibliothek: Nein
Semester: SS 2012
Benotungsdatum: 19.07.2012


Systematische Erfassung und Darstellung von Abschlussarbeiten 16.12.2017  
 Suchen